Drehkorb mit Schnellspannvorrichtung für HYJET Rinser

HYSEKAM Dosentechnik

HYWHEEL Vakuum Codierstern

Der einspurige HYWHEEL Vakuum Codierstern erzeugt durch kleine Ansauganlagen ein seitliches Vakuum und kann somit die Dose aus dem Förderband „herausheben“. Es wird dafür gesorgt, dass die Dosen während dieses Prozessschrittes neben dem Förderband in der Luft schweben, wodurch sie von unten gelasert oder bedruckt werden können. Der Codierstern wird im optimalen Verarbeitungsprozess zusammen mit dem einspurigen Vakuum Transporteur ausgeführt.

Vorteile des Vakuum Codiersterns

Der Vakuum Codierstern wurde speziell für die Nachrüstung entwickelt und kann problemlos in jede bestehende Produktionskette implementiert werden. Mit seinem 100% autarken System wird zudem sichergestellt, dass es zu keiner Vibrationsübertragung kommt. Durch eine anpassungsfähige Höheneinstellung können alle üblichen Getränkedosen aus Stahl, Aluminium und Kunststoff verarbeitet werden. Der Codierstern eignet sich für die Verarbeitung von Dosen aus der Kosmetik-, Lebensmittel- und Pharmaindustrie.

Technische Daten zu dem Vakuum Codierstern

  • Verarbeitung von allen üblichen Dosengrößen und –arten aus Stahl, Aluminium und Kunststoff
  • Konzipiert für die Ausführung mit einem 1-spurigen Transporteur
  • Entwickelt für die Nachrüstung
  • Lebensmittelechte Ausführung - leicht zu reinigendes, hygienisches Design
  • Verfügt über ein 100% autarkes System und verhindert dadurch eine Vibrationsübertragung
  • Modulares Baukastensystem
  • Einsetzbar in der Lebensmittel-, Kosmetik- und Pharmaindustrie