Drehkorb mit Schnellspannvorrichtung für HYJET Rinser

HYSEKAM Dosentechnik

Blockrinser

Bei dem Blockrinser ist durch eine integrierte Formateinstellung innerhalb des Einlaufkopfs und des Rinserkanals keine Umrüstung der gesamten Ein- und Auslaufköpfen notwendig. Für die unterschiedlichen Dosenabmessung kann die Höhenverstellung entweder semi-automatisch per Handrad oder optional vollautomatisch und die Durchmesserverstellung pneumatisch erfolgen. Der Blockrinser ist nach dem Baukastenprinzip aufgebaut und die Standardneigung beträgt 28°. Die Reinigung der Leerdosen innerhalb des Blockrinsers kann mittels Wasser (HYJET) oder Luft (HYJET) durchgeführt werden.

Technische Daten zum Blockrinser

  • Hohe Reinigungsleistung mit bis zu 120.000 Produkten pro Stunde
  • Konzipiert als Baukastenprinzip zur einfachen Integration
  • Leicht zu reinigendes, hygienisches Design
  • Einfacher Zugriff auf der gesamten Kanallänge durch aufklappbare PETG oder Edelstahl-Hauben möglich
  • Einsetzbar für Getränkedosen mit den üblichen Abmessungen; die Höhenverstellung kann entweder semi-automatisch oder vollautomatisch und die Durchmesserverstellung pneumatisch
  • Weitere Optionen eines HYJET (Wasser)Rinsers: Verwendung zusätzliche Reinigungsmedien (Heißwasser oder Dampf), Integration einer Wasserwiederverwendung (Tank) owie einer „clean in place“ Verrohrung
  • Erweiterung des standardmäßigen HYION Luftrinsers durch eine Ausblasung möglich (zweite Ausblaszone)
  • Seil- und Kettentransporte als kompatible Transportsysteme verwendbar
  • Einsetzbar in der Lebensmittel-, Kosmetik- und Pharmaindustrie