HYJET oder HYION Dosenrinser

MEYER Dosentechnik

HYJET oder HYION Dosenrinser

Der HYJET / HYION Dosenrinser ist ein praxisbewährtes System aus Edelstahl in flexibler Modularbauweise und ist universell einsetzbar für die Reinigung mit Medien wie Desinfektionsmedien, Wasser (HYJET), ionisierte Luft (HYION), einer Kombination aus Wasser und Luft (HYION S) sowie weiterer auf Anfrage.

Für den Reinigungsprozess werden die Dosen über ein Transportsystem (einkanalig (MONO) oder zweikanalig (TWIN)) dem Rinserkopf zugeführt, darin gedreht und anschließend im Kanal mit dem jeweiligen Reinigungsmedium gesäubert. Danach werden sie über einen Auslaufkopf zurückgedreht und einem nachgeschalteten Dosentransportsystem übergeben.

Generell kann zwischen zwei Rinser-Systemen ausgewählt werden, welche sich hauptsächlich in den Ein- und Auslaufköpfen unterscheiden. Während beim Stangenrinser pro Dosenformat ein Austausch von Ein- und Auslaufkopf notwendig ist, kann beim Blockrinser die Formateinstellung innerhalb des Einlaufkopfs und dem Rinserkanal durchgeführt werden, wodurch keine Umrüstung notwendig ist.

Vorteile unserer qualitativ hochwertigen Rinser

Der HYJET / HYION Dosenrinser besticht durch seine einfache Bedienung und einen großzügigen Zugriff bei Umstellungs- und Wartungsarbeiten. Mit bis zu 120.000 Produkten/h verfügt der Rinser zudem über eine sehr hohe Reinigungsleistung und kann durch eine flexible Höheneinstellung für alle üblichen Dosengrößen und –arten aus Stahl, Kunststoff und Aluminium eingesetzt werden.

Weitere Vorteile des HYJET / HYION Rinsers sind das Hygienedesign mit durchgängigem Schutzkonzept und das Sicherheitskonzept mit Sofortstopp.

Bei dem HYJET Wasserrinser besteht zudem die Option, einen Tank mit Pumpe und Filter zu integrieren, wodurch das Wasser entweder für den Rinser selber oder für weitere Zwecke, wie z.B. Dosendusche, wiederverwendet werden kann.

    Ihre Anfrage

    Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen?
    Kontaktieren Sie hier unser Vertriebsteam:

    captcha

    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an uns!